Am dritten September-Wochenende (14./15.09.2019) findet der Europäische Bauernmarkt des Landkreises Kusel erneut in der Ortsgemeinde Rammelsbach statt.

Veranstalter des Europäischen Bauernmarktes ist der Fremdenverkehrszweckverband Landkreis Kusel/Kreisverwaltung Kusel. 
Hier wird die grundsätzliche Organisation des Marktes (allgemeine Organisation, Marktverlauf, Standvergabe, usw.) durchgeführt.
Weiterhin sind die Verbandsgemeindeverwaltung Kusel- Altenglan als zuständige Ordnungsbehörde sowie die Ortsgemeinde Rammelsbach als ausrichtende Gemeinde eingebunden.

Auch in diesem Jahr werden wieder mehr als 130 Marktstände mit einem vielfältigen Angebot vor Ort sein. Ein abwechslungsreiches musikalisches Rahmenprogramm und viele Vorführungen und Ausstellungen runden das Angebot ab.